Freitag, 11. Juli 2014

Social Scoring mit Affirm

Von Ralf Keuper

Ähnlich wie Kreditech und Big Data Scoring will das amerikanische Startup Affirm die Bonität der Kreditnehmer auf Basis von Informationen beurteilen, die im Internet verfügbar sind. Das firmeneigene Modell zieht bis zu 80.000 Merkmale für die Bewertung der Kreditwürdigkeit der Kunden heran, wie dem Beitrag The Next Big Thing You Missed: Startup’s Plan to Remake Banks and Replace Credit Cards Just Might Work auf Wired zu entnehmen ist. Das Unternehmen wurde von dem Co-Founder von PayPal, Max Levchin, gegründet. 

Sein Ziel, seine Vision ist, dass Kunden schon beim Betreten eines Geschäfts eine Mitteilung über ihre Kreditwürdigkeit erhalten, um so den anschließenden Kauf reibungslos über die Bühne bringen zu können. 

Weitere Informationen:

Social Score statt Credit Score? #4

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen