Mittwoch, 13. Mai 2015

New Banking: Digitale Geschäftsmodelle gestern und heute (SinnerSchrader)

Von Ralf Keuper

In seinem Impulsvortrag Was ist das Geheimnis der erfolgreichen digitalen Pure Player? brachte Matthias Schrader von SinnerSchrader einige Folien, die auch für das Banking wichtige Anhaltspunkte liefern. Schrader fasst dabei die Digitalen Champions unter GAFA (Google, Apple, facebook, amazon) zusammen. 

Hervorzuheben sind die folgende Folien: 
  • 16 Digitale Experience und Gatekeeper-Funktion ist der entscheidende Bewertungstreiber geworden
  • 18 GAFAS drängen in alle Branchen - Monopolrenditen erlauben horizontale Diversifikation
  • 20 Warum lieben Nutzer die Digitalen Champions? Sie bauen Dienste, die sich in den Alltag integrieren. 
Kritik von meiner Seite insofern, als dass die Beschränkung auf Google, Apple, facebook und Amazon das gesamte Spektrum nur unzureichend abdeckt. Hinzugefügt werden müssen m.E. Alibaba, Tencent, SoftBank, Baidu, Samsung und demnächst wohl auch Huawei und Xiaomi. 

Über GIMB wollen wir an dieser Stelle lieber den Mantel des Schweigens legen ;-) 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen