Samstag, 26. Dezember 2015

Gary Hamel: Unterscheiden Sie zwischen Form und Funktion

Warum glauben die Leute, das Internet bedeute das Aus für die Zeitungen? Weil sie Zeitungen eher als Form (auf tote Bäume geschmierte Druckerschwärze) denn als Funktion betrachten (alles, was an einem Tag geschieht, filtern und auswählen, was wirklich wichtig ist). Während die Form einer Zeitung möglicherweise verschwinden könnte, wird dies im Hinblick auf ihre Funktion sicherlich nicht der Fall sein. Wenn ein Zeitungsverlag von sich selbst meint, sein Geschäft bestehe darin, riesige Druckereien zu betreiben und Zeitungspapier unter die Leute zu bringen, dann wird er eines Tages vielleicht bedeutungslos werden. Wenn er sich jedoch als Verbreiter aktueller Nachrichten betrachtet, dann wird er lernen, ebenso gut online wie offline zu existieren. 
Funktion lässt sich von Form unterscheiden, indem man beispielsweise ein Verb durch ein Substantiv ersetzt. Richard Kovacevich, Leiter der Wells Fargo Bank, liefert ein Beispiel: "Die Abwicklung von Bankgeschäften ist unentbehrlich, Banken sind es nicht". Banken sind die Dinge, aus Stein und Mörtel errichtete Gebäude. Das Abwickeln von Bankgeschäften ist eine Funktion. Wenn ich im Stande bin, die Funktion von den Dingen zu trennen, dann kann ich darüber nachdenken, wie ich die Funktion in radikal veränderter Form anbieten kann.  ...
Jedes Unternehmen, das nicht zwischen Form und Funktion unterscheiden kann, wird in einem veralteten Formverständnis gefangen bleiben.  
Quelle: Gary Hamel. Das Revolutionäre Unternehmen. Wer Regeln bricht: Gewinnt. 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen